FAQ

 

Frequently Asked Questions - Häufig gestellte Fragen

 

 

 

1. Was ist bei den Ton Sets alles dabei und was wird noch benötigt?

 

In allen unseren Ton Sets (außer unseren Ergänzungssets "Ton Set Plus ...") befinden sich alle Komponenten für eine Tonwiedergabe eines Wiedergabengerätes im Lieferumfang. Wiedergabegeräte sind im Umfang der Ton Sets nicht integriert und können separat mitbestellt werden. Wiedergabegeräte können z.B. Laptop, Tablet, Smartphone oder andere Geräte mit Aux-Ausgang sein. Jegliche Verbindungskabel, Lautsprecherkabel etc. sind für den Standardumfang im Set enthalten. Der Standardumfang beträgt je Lautsprecher 20m Entfernung vom Wiedergabeplatz/Mischpult. Ebenfalls bedeutet Standardumfang eine Anlieferung/Aufbau ab Bordsteinkante bis zum Anlieferungsort/Aufbauort max. 100m ebenerdig. Planen Sie Veranstaltungen auf größeren Flächen sprechen Sie uns an, wir kalkulieren den zusätzlichen Zeit-/Materialbedarf und berechnen Ihnen diesen fair.

 

 

 

2. Was ist bei den Licht Sets alles dabei und was wird noch benötigt?

 

Bei allen unserer Licht Sets befinden sich alle Komponenten und Materialien zur Nutzung der Lichteffekte im Lieferumfang. Standardgemäß stellen wir bei unseren Licht Set die "Sound to Light"-Funktion ein, bedeutet die Lichteffekte wirken automatisch angepasst an den Rhythmus der Musik. Jegliche Verbindungskabel, Netzkabel etc. sind im Standardumfang im Set enthalten. Der Standardumfang beträgt vom Standort des Licht Sets bis zur nächsten Steckdose 10m. Ebenfalls bedeutet Standardumfang eine Anlieferung/Aufbau ab Bordsteinkante bis zum Anlieferungsort/Aufbauort max. 100m ebenerdig.  Planen Sie Veranstaltungen auf größeren Flächen sprechen Sie uns an, wir kalkulieren den zusätzlichen Zeit-/Materialbedarf und berechnen diesen fair.

 

 

 

3. Wer übernimmt den professionellen Aufbau der Materialien?

 

Bei allen Sets die wir Ihnen anbieten übernehmen wir den professionellen Auf- und Abbau der im Set enthaltenen Materialien für Sie inklusive. Mieten Sie Materialien einzeln oder zusätzlich berechnen wir den Arbeitslohn mit ein und stellen diesen gemäß unserer Preisliste in Rechnung.

 

 

 

4. Wann sollte eine vorherige Besichtigung der Veranstaltungsfläche stattfinden?

 

Grundsätzlich müssen Sie entscheiden ob Sie eine Besichtigung mit unseren Experten zur Beratung und Planung Ihrer Veranstaltung benötigen. Je nach Art und Größe der Veranstaltung reicht ggf. auch der Informationsaustausch am Telefon zur Entscheidungsfindung der benötigten Materialien. Dies ist meistens der Fall bei Veranstaltungen bis zu um die 100 Personen oder Geburtstagsfeiern. Planen Sie eine größere, ins detailreichende professionelle Veranstaltung oder sind spezielle Rahmenbedingungen zu beachten ist ein Besichtigungstermin zu empfehlen. Dies gilt insbesondere bei Betriebsfeiern, Sportevents und Hochzeiten. Bei Hochzeiten empfehlen wir Ihnen den Besichtigungstermin mit dem Vortermin des ggf. gebuchten DJ´s zu verbinden. Sofern nicht vorher anders vereinbart berechnen wir Ihnen den Zeitaufwand für diesen Termin gemäß unserer Preisliste.

 

5. Kann auch einzelne Materialien mieten, zusammenstellen oder abholen?

 

Sie können auch die einzelnen Artikel unserer Preisliste einzeln mieten. Hierbei gelten die ausgeschriebenen Preise ab unserm Lager in Reichshof-Wildbergerhütte. Auf Wunsch übernehmen wir auch die Anlieferung dieser Artikel gemäß unserer Preisliste.  Wenn Sie eigene Sets zusammenstellen möchten können wir Sie dabei gerne beraten, den Auf- und Abbau übernehmen Sie dann bei ausreichenden Kenntnissen oder wir berechnen diesen inkl. der Lieferung separat gemäß unserer Preisliste.

 

 

 

6. Bekomme ich eine Einweisung in die Technik oder die gemieteten Artikel?

 

Selbstverständlich erhalten Sie bei Anlieferung oder Abholung eine Einweisung in die von Ihnen gebuchten Artikel sofern Sie diese wünschen oder benötigen. Wenn wir den Aufbau Ihrer gemieteten Artikel übernehmen bekommen Sie anschließend vor Ort die Einweisung, dieses gilt insbesondere bei technischen Artikeln oder den von Ihnen gemieteten Sets.

 

 

 

7. Benötige ich eine Veranstaltungshaftpflichtversicherung für meine Veranstaltung?

 

Sie als Privatperson benötigen für Ihre private Veranstaltung in der Regel keine Veranstaltungshaftpflichtversicherung. Eine Veranstaltungshaftpflichtversicherung wird in der Regel benötigt, wenn Sie öffentliche oder erwerbstätige Veranstaltungen ausführen. Eine Betriebsfeier oder eine Veranstaltung eines Vereins sind in der Regel durch den üblichen Versicherungsschutz dieser Organisationen abgedeckt. Benötigen Sie eine Veranstaltungshaftpflichtversicherung sprechen Sie uns an, wir helfen Ihnen gerne weiter und lassen Ihnen ein vergünstigtes Angebot von unserem führenden Rahmenpartner für Veranstaltungshaftpflichtversicherungen zukommen.   

 

 

 

8. Wie lange benötigen Sie für den Auf- und Abbau?

 

Für die Standard Ton Pakete benötigen wir vor Ort in der Regel ca 20 bis 45 Minuten inkl. Ihrer Einweisung. Bei den Licht Sets können Sie mir ca. 10 bis 30 Minuten kalkulieren. Alle weiteren Auskünfte erteilen wir Ihnen gerne auf Anfrage.

 

 

 

9. Was ist wenn die Artikel beschädigt werden?

 

Während der Dauer unseres Eigentumsvorbehaltes trägt der Besteller die volle Gefahr an dem Gegenstand, insbesondere auch die Gefahr des Abhandenkommens, des zufälligen Unterganges oder der zufälligen Verschlechterung. Der Besteller ist verpflichtet, die Vorbehaltsware pfleglich zu behandeln, instand zu halten und uns bei Pfändung, Beschädigung oder Abhandenkommen unverzüglich zu unterrichten. Die Haftung für die Artikel trägt der Besteller/Mieter im vollen Umfang gemäß unseren AGB. Er ist selbstverständlich dazu  berechtigt die gemieteten Artikel für seinen Mietzeitraum zu versichern. Sprechen Sie uns hierfür an und wir können Ihnen bei der Vermittlung dieser Versicherung helfen.

 

 

 

10. Was passiert wenn ich den Auftrag stornieren muss?

 

Tritt der Mieter vom Vertrag zurück, oder kann die Veranstaltung durch höhere Gewalt oder aus anderen Gründen nicht oder nicht in vollem Umfang durchgeführt werden, so trägt der Mieter die Kosten bei einer Stornierung bis 30 Tage vor dem Tag der Veranstaltung mit 10% der vereinbarten Gage/Miete. Weitere Details entnehmen Sie bitte unseren AGB.